1C1L – Notnahrung

Sie können bereits mit einem Protokoll beginnen, um Ihren Körper daran zu gewöhnen, weniger materielle Nahrung und mehr Plasmanahrung zu essen:

Beginnen Sie damit, zwei Finger in die Oberfläche des 1C1L zu tauchen, wo sich die Aminosäuren befinden. Dann nehmen Sie die Finger in den Mund. Dies ersetzt eine von drei Mahlzeiten, die Sie an Ihrem Tag einnehmen.

Versuchen Sie in der zweiten Woche, zwei der drei Mahlzeiten durch die Fingertauchmethode zu ersetzen.

Schauen Sie, ob Sie alle drei Mahlzeiten in der dritten Woche ersetzen können.

Wenn Sie Ihren Körper besprühen, füttern Sie ihn gleichzeitig.

Die KF wird den Forschern auf der ganzen Welt all die verschiedenen Technologien zur Verfügung stellen, wenn auf die Corona-Pandemie Lebensmittelknappheit folgt; wenn es nichts als Verwirrung, Leid und Panik gibt – wenn wir die Einzigen sind, die helfen können, dann müssen wir wie ein Leuchtturm in der rauen See stehen können!


Plasma Lebensmittel I

Sie haben vielleicht schon verstanden, dass das Coronavirus und 1C/1L das gleiche Ziel haben, nämlich uns zu „verführen“, damit wir wieder wirklich menschlich werden: unsere minderwertigen Verhaltensweisen wie Fleisch essen aufzugeben, andere zu dominieren, um sich sicher zu fühlen, Geld mehr zu schätzen als Mitgefühl und Liebe… und die Liste geht weiter und weiter. Damit wir ein korrektes Leben führen können, dürfen wir nicht weiterhin andere Wesen töten, zum Beispiel zum Vergnügen am Essen. Die folgende Lehre wird geteilt, um uns an den Punkt zu bringen, an dem wir keine materielle Nahrung mehr benötigen, um unsere physische Existenz zu erhalten.

Dieser Schritt wird uns nicht nur für immer unabhängig und unzugänglich für jeden machen, der uns beherrschen will, sondern er wird auch unserer Existenz als menschliche Wesen eine weitere Dimension hinzufügen.

Wenn Sie 1C/1L verwenden und das Virus sich selbst präsentiert, würde ihm seine Energie entzogen werden, und diese Energie würde dann für Ihr System verfügbar werden und Sie ernähren. Dasselbe passiert, wenn Sie 1C/1L trinken; das Protokoll sieht vor, dass Sie bis zu einem Liter in kleinen Schlucken während des Tages zu sich nehmen. Sie nehmen kleine Schlucke, weil Sie nicht in der Lage sind, seine Energie auf einmal aufzunehmen. Und jedes Mal, wenn Sie einen Schluck nehmen, werden Sie merken, dass Ihnen nicht nach Essen zumute ist.

Der Prozess läuft folgendermaßen ab: Sie lassen Ihre Seele direkt ernähren, und im Gegenzug wird die Seele den Körper ernähren. Um dies zu tun:

Wir verbinden 1C/1L-1 mit 1C/1L-2…
1C/1L-1 ist unsere Seele (die kollektive Seele) und 1C/1L-2 ist unsere Seele in ihrer physischen (geistigen) Form.
Beide sind miteinander verbunden, der Soul-Level (grüne Linie) mit dem Fitness-Level (blaue Linie).

All dies geschieht in der Umgebung des Salzgehalts des Körpers (15%).

„Mit einem Mal verbinden wir beides miteinander – wir ernähren den menschlichen Körper. Damit haben wir der Menschenseele die Freiheit gegeben, direkt mit der Seele der physischen Form zu interagieren. Und die Seele des Menschen bleibt im Körper geschützt. Die Verbindung der beiden im Gleichgewicht wird den Menschen also vor allem schützen, was ihm passieren könnte.

Aus diesem Grund haben wir Ihnen die ultimativen Zwillingsbecher gezeigt. Der 1C/1L-2 ist der Kelch für den physischen Teil, der Ihren Körper vor dem Virus schützt; und im ursprünglichen 1C/1L-1 gaben wir Ihnen den Kelch der Menschenseele (die kollektive Seele). In diesem Prozess wird die Erhöhung der Seele zur Rettung des physischen Teils. Sie müssen beide Seelen nähren, und in ihrem Gleichgewicht werden sie Ihnen alles geben, was Sie brauchen.

Um dieses Gleichgewicht zu erreichen, können Sie so viele Physische Becher wie Sie wünschen und so viele Seelenbecher wie Sie wünschen verwenden; sie werden interagieren und die Seele direkt mit den Energien des Universums verbinden.

Es wird dann dem Menschen obliegen, dasselbe Gleichgewicht auch in andere Lebewesen wie Tiere und Pflanzen einzuführen“. Herr Keshe

Praktisch und materiell bedeutet dies nicht, dass wir die Ultimate Twin Cups immer bei uns tragen müssen – wie könnten wir überhaupt mit ihnen im Weltraum reisen! Wir müssen nur lernen, ihre Felder zu nutzen, unsere Seele direkt mit den Energien des Universums zu nähren; wir müssen lernen, unserer Seele zu folgen und nicht lernen, unsere Seele zu „fordern“, unseren physischen Launen zu folgen.

Indem wir die Seele mit der universellen Energie nähren, könnten wir die vollständige Kontrolle über unsere körperliche Fitness haben: vollkommene Gesundheit und ewiges Leben. Jede Zelle erhält, was sie braucht, und das Universum stellt es zur Verfügung.

Schauen Sie nicht auf die GaNS am unteren Rand, sondern auf die Felder in der Mitte. Und denken Sie daran, dass das, was uns wirklich interessiert, die Felder sind und nicht das, was auf der physischen Ebene geschieht: Die Zwillingsschnitte erzeugen ein harmonisches Feld zwischen ihnen. Dieses Feld umgibt uns – auf diese Weise kann ihr harmonisches Feld das Feld zwischen unserer Seele und der Seele unserer physischen Form in seiner Rille harmonisieren.

„Sie müssen der in der Mitte werden, das schwächste Plasma, das durch die Wechselwirkung der Felder der Zwillingsbecher ausgeglichen wird. Und denken Sie daran: Wenn Ihre Seele nicht eingreift, werden Sie feststellen, dass Ihr Kelch nicht funktionieren wird. Dies ist der Weltfriedensvertrag, der von der Seele des Menschen unterzeichnet wurde. Das Leben des Menschen auf diesem Planeten ist von heute an unbegrenzt geworden. Corona“ bedeutet „Krone“; der Coronavirus ist der Virus der Krone, dem sich der Mensch stellen muss, um die Krone seiner eigenen Freiheit zu finden“. Herr Keshe

Diese Lehre bezieht sich nicht nur auf das Essen, wenn man es versteht, kann man sich überall wohlfühlen, man kann auf dem Meeresgrund meditieren; und man kann am Nordpol nackt gut schlafen oder in einer mondlosen Nacht ohne jede technische Hilfe ein Buch lesen.

„Wenn Sie die Felder dieses Twin Cups verstehen, brauchen Sie es nicht zu tun! Und wenn Sie es dennoch tun wollen, müssen Sie die Regeln des Universellen Prinzips befolgen; wenn Sie die Regel des Universums brechen, werden Sie vom Universum nicht unterstützt“. Herr Keshe


Plasma-Ernährung II

Herr Keshe weist uns an, dem Human Cup(#2) Nahrungspartikel in Pulverform oder Nahrungs-GaNS beizufügen, um unsere körperliche Fitness zu fördern.

Stellen Sie sich davor – Sie werden zum Pokal.
Verbinden Sie sich mit dem Kupfer und Zink in der 1cup/1life#1 und so ernähren Sie die Seele und Fitness gleichzeitig.
Ihre Tiere werden zur gleichen Zeit und auf die gleiche Weise gefüttert.

Eine ganze Nation kann aus einem einzigen Becher gespeist werden! Aus diesem Grund besteht der Man’s Cup aus zwei Komponenten: Seele und Physik, denn die Höhe der Seele erleichtert die Aufnahme der Plasmanahrung aus dem Physical Cup. Gleichzeitig sind Sie von der Liebe des Universalen Rates, des Erd-Rates und der gesamten Familie der Keshe-Stiftung umgeben.

Damit der Kelch der Menschen gut funktionieren kann, ist die wichtigste Voraussetzung natürlich, eine gute Absicht zu kultivieren, den richtigen Wunsch anzuwenden, bevor er verwirklicht wird: „Ich gebe euch frei von meiner Seele – bitte nehmt, was ihr braucht, damit ihr allen Wesen helfen könnt. Ich bin anwesend“.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Wissenssuchenden, die Vorstandsmitglieder und die Mitglieder der Keshe-Stiftung alle ihren Cup of Man gemacht haben. Wir sind überall auf der Welt; und jetzt können wir alle unsere Kelche mit einem Wunsch verbinden: „Wir geben frei von unserer Seele, und wir sind in dem Wunsch gegenwärtig: Da alle Menschenkelche sich miteinander verbunden haben, haben sie auf dem ganzen Planeten ein Feld geschaffen, das jedes Wesen direkt mit der Universellen Energie speist. Wir sind anwesend“.

Denken Sie daran, dass dieser Kelch des Menschen, der sich ernährt, Sie sind. Alles, was in der ganzen Welt in den Kelch der Menschen gesteckt worden ist, ist bereits in Sie gesteckt worden, und wir haben es vergessen.