Print pagePDF pageEmail page

  1. Besorgen sie sich eine wieder verschliessbare Plastiktüte (ziploc) in einer angemessenen Grösse
  2. Schneiden sie ein absorbierendes Medium so zu, dass es in das Ziploc passt
  3. Führen sie das Medium in den Ziploc ein
  4. Danach inoculieren sie das Medium mit CO2-GaNSwasser mit Hilfe einer Spritze
  5. Schliessen sie dann den Ziploc und versiegeln sie ihn mit einem breiten Tesafilm Klebeband

patch-fab

Während sie das GaNS-CO2 fabrizieren, können sie Früchte, Gemüse oder andere heilende Zusatzstoffe dazustellen. Die physische Nähe macht, dass die Qualitäten dieser Zusatzstoffe sich auf das GaNS übertragen. Die GaNSherstellung für GaNSpflaster verlangt auch nicht, dass das GaNS durch Waschen von dem Salz befreit wird; das Salz schadet nicht und wäscht sich ja durch oftmaliges Multiplizieren der Menge von ganz alleine heraus;)


Schweres Pflaster

Diese Variation wurde von Douglas für grossflächigere und hartnäckige Rückenschmerzen entwickelt. Das Pflaster ist selbstregenerierend und entwickelt auch eine heilende Eigenwärme. Der Versuch, ein solches Patch zu gefrieren, scheiterte; und als das Pflaster aus dem Gefrierschrank herausgenommen wurde, brauchte es nur sehr geringe Zeit, seine Temperatur an die Umgebung anzupassen.

douglas patch

  1. Nähen sie eine Hülle in der gewünschten Grösse aus Baumwolle; sie können dazu einen alten Kopfkissenbezug verwenden. Sie soll das Pflaster schützen und kann gegebenenfalls gewaschen werden. Eine bewärte Grösse ist DinA4. Machen sie den Verschluss aus einem Velcroband.
  2. Stellen sie nun 2 Pflaster her aus ungefähr 5mm dickem Baumwollgewebe (Pellon Wrap-n-zap, 45″x36″, $14.90 bei Amazon.ca)
  3. Legen sie zwischen die beiden Baumwolllagen ein dünnes Kupfergewebe ein (30mm x1m, $5.99, amazone.ca). Dieses soll 3fach mit kaustischer Lösung nano-beschichtet sein.
  4. Danach werden die Baumwolllagen in CO2-GaNSwasser getränkt, ausgewrungen und in der Sonne getrocknet.
  5. Bringen sie nun auf der dem Körper zugewandten Seite 2 Linien aus GaNS-CuO auf; und 3 Linien von dem gleichen GaNS auf der Gegenseite.
  6. Dann bringen sie zwischen alle CuO Linien eine Linie CH3 ein
  7. Verschweissen sie abschliessend das ganze in einer Plastikhülle und ab in die Baumwollhülle.